Laufen ist eine einfache, gesunde Aktivität, die man zu jeder Jahreszeit ausüben kann. Allein oder in der Gruppe mit Freunden oder der Familie ist sie eine gute Möglichkeit zur Bewegung an der frischen Luft.

Entdecken Sie die vielfältigen Landschaftseindrücke am Ozean oder in ländlicher Umgebung auf unseren etwa 300 Kilometern markierter Wanderwege.

Damit Sie nicht in die Irre gehen, gibt es den Führer "Balades à Pied" kostenlos in unseren Touristeninformationsbüros. Darin  werden die Wanderwege für jede Gemeinde aufgeführt und mit Landkarten illustriert.  Fragen Sie im Fremdenverkersverein nach diesem nützlichen Führer!

Sie können zudem im Pays de Saint Gilles Croix de Vie neue und originelle Arten der Fußwanderung kennenlernen.

Nordic Walking

Das "Nordic Walking" ist eine schnelle Laufart mit speziellen Wanderstöcken. Dieser in den skandinavischen Ländern sehr populäre Sport kann sommers wie winters und auf jedem Terrain praktiziert werden.

Eine Nordic-Walking-Wanderung dauert im allgemeinen zwischen einer und zwei Stunden; davor und danach macht man Lockerungs- und Entspannungsübungen.

Die Laufart ist für alle geeignet, egal welchen Alters und welcher körperlichen Verfassung. Sie stärkt die Muskeln, kräftigt die Knochen und tut der Lunge gut.

Wo kann ich Nordic Walking mit Gruppen ausüben?

In Saint Hilaire de Riez:

 

 

Longe-côte

Das Prinzip des Longe-côte besteht darin, im Meerwasser an der Küste entlangzuwandern; dabei reicht das Wasser bis zum Bauch oder zur Höhe des Zwerchfells. Der "Longeur" kann (oder auch nicht) eine Paddel zu Hilfe nehmen, um leichter vorwärtszukommen. Ideal ist es, Teil einer Gruppe zu sein und von einem ausgebildeten Leiter begleitet zu werden. 

Diese Sportart beansprucht alle Muskeln, ist aber für alle zugänglich. Sie kann ganzjährlich ausgeübt werden, da man dabei einen Neoprenanzug trägt. Sie ist ein gutes Ausdauertraining, belastet jedoch nicht die Gelenke und stärkt den ganzen Körper.

Wo kann ich Longe côte mit Gruppen ausüben?

 

 

Audax

Audax zu Fuß ist ein gutes Training für Ausdauer und Regelmäßigkeit; die Laufgeschwindigkeit ist für alle die gleiche und wird von den erfahrenen Läufern der Gruppe vorgegeben - im allgemeinen um die 6 Stundenkilometer.

Für Audax zu Fuß gibt es auch offiziell eingetragene Wettbewerbe, die über Strecken von 25, 50, 75, 100, 125 oder 150 Kilometer ausgetragen werden. Immer finden sie in Gruppen statt; sie können über Straßen, befahrbare Feldwege und Fußpfade führen.

Die Devise des Audax ist: « Zusammen losgehen und zusammen wiederkommen ».

Wo kann ich Audax  mit Gruppen ausüben?

In Saint Hilaire de Riez:

Strecken mit Geolokalisierung

Der Fremdenverkehrsverein bietet eine App für Handys, die Ihnen erlaubt, die Reichtümer der Gegend beim Wandern auf geolokalisierten Strecken zu entdecken.

Kürzere Wanderungen können Sie mit der ganzen Familie und sogar mit Kleinkindern unternehmen,  dank der Strecke "spécial poussette" (also "speziell für Kinderwagen"). Ihr Smartphone führt Sie zum Ziel.    

Laden Sie unsere mobile App für die Wanderstrecken herunter (Apple Store oder Play Store (Androïd).

 

Die richtigen Verhaltensweisen für alle 

  • Bleiben Sie auf den markierten Wegen und angelegten Strecken
  • Respektieren Sie die Natur, die Sie umgibt: stören sie die Tiere nicht, treten Sie nicht auf Pflanzen in den Dünen und im Wald, pflücken Sie keine Blumen und nehmen Sie Ihre Abfälle wieder mit zurück.
  • Achten Sie auf die passende Kleidung und Ausrüstung für Ihre Wanderung: festes Schuhwerk, praktische, den Wetterbedingungen entsprechende Kleidung, Straßenkarte oder Führer, Wasser, Erste-Hilfe-Kasten, usw.  
  • Informieren Sie sich im Voraus über die meteorologischen Bedingungen.

Weitere Informationen: http://www.ffrandonnee.fr/