Die Tourist-Information von Saint Hilaire de Riez bietet folgende Themenführungen :

 > DÄMMERUNG AUF DER VENDEE GESIMS

Im Laufe der Zeit, die die Küstenfelsen auf das Meer blicken verändern. Es ist eine fragile Umwelt zu marinen Erosion ausgesetzt.
Promenade Entdeckung von "La Corniche auf pre" und schlagen einen privilegierten Kontakt mit dem Wind, Wasser und Erde ...

> Donnerstag, 30. Juni / 21. Juli / 11. August / 8. September
> Départ à 20h30 / tarif 5,50 € à partir de 12 ans.

> FISCHEN ZU FUß

Das Meer zog sich zurück und verspricht eine fabelhafte Universum: Muscheln, Krustentiere, Algen ... Eine fragile Umwelt, aber reich an Neugier.
Awareness Fauna und Flora der Meeresumwelt , eine erstaunliche Vielfalt monded'une, für die ganze Familie.

> Donnerstag 28. April um 15 Uhr / Freitag, 8. Juli um 14 Uhr / Montag 25. Juli um 15 Uhr
/ Dienstag, 2. August um 10 Uhr / Montag, 8. August um 14:30 Uhr / Dienstag 16. August um 10 Uhr
/ Mittwoch, 24. August um 15 Uhr
> Preis: 5,50 € ab 4 Jahren.

> ZU FUß... ZWISCHEN DÜNE UND WALD

Von den Vendée Gesims, klassifizierter Standort, durch die Dünen und den Wald entdecken Saint Jean de Monts durch seine Wanderwege und mit Blick auf die Weite der Kiefern vom Aussichtspunkt . Ein Reiseleiter wird den Verlauf seiner vielen Kommentaren führen.

> Die Mittwoch, 4. Mai / 6, 13 und 27. Juli / 3, 17 und am 31. August
> Abfahrt um 9:30 Uhr / Preis: 8€ ab 12 Jahren.

> DIE KIRCHE VON SAINT-HILAIRE: HERITAGE KOMMENTIERTE

Führungen auf der Entdeckung der Kirche Saint-Hilaire. Kommentare zu den Tischen von Henry Simon und Retabel siebzehnten Jahrhundert, historisches Monument eingestuft.

> Jeden Dienstag von 5. Juli - 6. September
> Ab 10.30 Uhr / gratis.

> LEBEN UND NATUR AUF DER CORNICHE

Präsentation der verschiedenen Aspekte der felsigen Küste von Sion, die Flora der Corniche, die Geologie der Küste, das Leben an der Küste, Watvögel ...

> Freitag 1. Juli / Mittwoch, 17. August
> Treffpunkt um 09.30 Uhr an der Saint Hilaire Riez Fremdenverkehrsbüro (Sion Ozean).
> Die Teilnahmegebühr , 4 € vor Ort zu zahlen.